Nibelungenmuseum
Nibelungenmuseum
Außenansicht (Foto: S. Blume)
Außenansicht (Foto: S. Blume)
Wehrgang (Foto: S. Blume)
Wehrgang (Foto: S. Blume)
MediaGuide (Foto: S. Blume)
MediaGuide (Foto: S. Blume)
Mythenlabor (Foto: S. Blume)
Mythenlabor (Foto: S. Blume)
Sehturm (Foto: S. Blume)
Sehturm (Foto: S. Blume)
Wendeltreppe (Foto: S. Blume)
Wendeltreppe (Foto: S. Blume)
museum live (Foto: U. Ritzinger)
museum live (Foto: U. Ritzinger)
WAGNERs RING (Foto: Eichfelder Artworks)
WAGNERs RING (Foto: Eichfelder Artworks)
Hagendenkmal Worms (Foto: R. Uhrig)
Hagendenkmal Worms (Foto: R. Uhrig)
 
 

Online-Angebot für die Sommerferien

"Alea iacta est" - Der Würfel ist gefallen!

Liebe Kinder, liebe Eltern und Familien,

weil uns Ihr Schutz am Herzen liegt, finden in diesem Jahr keine regulären Sommerferienspiele statt. Das Team des Nibelungenmuseums möchte euch trotzdem ein spannendes Programm für eure Sommerferien bieten. Daher kommen die alten Römer nun direkt zu euch ins Kinderzimmer - und das digital und ganze sechs Wochen lang!

Auf dieser Seite teilt das Team von "museum live", dem museumspädagogischen Angebot der Wormser Museen, immer mittwochs neue Beiträge. Von Bastelanleitungen und Texten bis hin zu Videos ist alles dabei.

Seid also gespannt, schaut regelmäßig vorbei und kommt mit uns auf eine Zeitreise in die Vergangenheit in das römische Borbetomagus!

 
 

Woche 1 - Das Leben in Borbetomagus

Alle benötigten Bastelmaterialien können für einen Euro im Nibelungenmuseum abgeholt werden.

Woche 2 - Sprache und Schrift


Woche 3 - Kleider machen Leute

Alle benötigten Bastelmaterialien können für einen Euro im Nibelungenmuseum abgeholt werden.


Woche 4 - Götter und Göttinnen

Alle benötigten Bastelmaterialien können für einen Euro im Nibelungenmuseum abgeholt werden.


Woche 5 - Der Legionär

Alle benötigten Bastelmaterialien können für einen Euro im Nibelungenmuseum abgeholt werden.


In dieser Woche zeigen euch die Legionäre von IG Imperium Romanum, was ein Legionär anhatte und was er alles können musste.

Woche 6 - Das römische Theater

Die Römer waren nicht nur kriegerisch, sie liebten auch schöne Dinge wie Kunst und Theater. In der letzten Woche des digitalen Ferienangebots erfahrt ihr Spannendes über die Arbeit am römischen Theater. Außerdem gibt es eine Bastelanleitung für eine eigene Theatermaske und für das Spiel „Rundmühle“. Alle Informationen gibt es hier ab Mittwoch, 12. August.

Alle benötigten Bastelmaterialien können für einen Euro im Nibelungenmuseum abgeholt werden.

 
 

Online-Bildergalerie

Mit dem Abschluss eines wöchentlichen Themenfeldes sind die Kinder dazu aufgefordert, ein Bild ihres Bastelergebnisses an nblngnmsmwrmsd zu senden. Die eingesendeten Fotos werden dann in einer Bildergalerie auf der Facebook-Seite des Nibelungenmuseums veröffentlicht. So können alle an den Ergebnissen der anderen Kinder teilhaben.


Dank an Unterstützer

Der besondere Dank des Nibelungenmuseums Worms für die Unterstützung im Rahmen des Online-Ferienangebots geht an:

Frau Gabi Tagscherer M.A. (Text)
Die Legionäre von IG Imperium Romanum
Herr Hartmut Dietrich (Latein ist fein)
Hannah Bauer (Filme)
Katharina Schenk (FSJ, Layout und Text)
Das Team des Nibelungenmuseums: Gilda D'Amico-Funk, Janine Gravenor, Isabell Schärf-Miehe

FSJ Kultur im Nibelungenmuseum

Lust auf spannende Einblicke in die Arbeit eines Kulturbetriebs? Dann          hier für ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur bewerben!

Nibelungenliedrezeption

Wissenwertes zur Rezeption des Nibelungenliedes von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart finden Sie hier.

Das Kulturmagazin der Metropolregion Rhein-Neckar

Die neueste Ausgabe des Kulturmagazin der Metropolregion Rhein-Neckar finden Sie hier.

Newsletter

Bleiben Sie informiert!
Abonnieren Sie hier den Kultur-Newsletter der Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms

 
 

Kostenloser Eintritt mit dem Museums-PASS-Musées:

Eintrittspreise und Museums-PASS-Musées
 

Kontakt

NIBELUNGENMUSEUM WORMS

Fischerpförtchen 10, 67547 Worms, Germany

Telefon: 0 62 41 8 53 - 41 20
Fax: 0 62 41 8 53 - 41 29
E-Mail: nblngnmsmwrmsd

Stadt Worms
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen