Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Als Eltern/ Elternteil benötigen wir Hilfe, weil ...

meine / unsere minderjährige Tochter schwanger ist

Auch wenn Ihre minderjährige Tochter schwanger ist, liegt die Entscheidung, ob sie das Kind zur Welt bringen möchte oder nicht, alleine bei ihr. Es empfiehlt sich, wenn sie sich in diesem Zusammenhang von einem Arzt/ einer Ärztin oder in einer Beratungsstelle beraten lässt.

Haben Sie den Eindruck, dass die Entscheidung Ihrer Tochter nicht richtig ist, oder Sie wissen nicht, wie es nun weitergehen soll, können Sie sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Allgemeinen Sozialdienstes wenden. In gemeinsamen Gesprächen können die Probleme erörtert und nach Unterstützungsmöglichkeiten gesucht werden.

Weitere Adressen, wo Sie Hilfe und Informationen erhalten, finden Sie mit einem Klick auf Beratungsstellen.

Kontakt

Info-Button

Allgemeiner Sozialer Dienst: Sozialberatung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern

Linktipps